Ausstellung 2018

By / 14. December 2019 / Allgemein, Workshops / No Comments
Ausstellung 2018
Mit der Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie der Türkischen Gemeinde in Deutschland hat die Deutsch-Tamilische Gesellschaft e.V. vom 30.01. bis zum 03.02.2017 einen Workshop durchgeführt. Teilnehmer waren junge Tamilen, die in Deutschland (Berlin) geboren wurden. Der Workshop findet seit vier Jahren jedes Jahr statt.

Freiwillig mitgemacht haben fast 40 Schüler. Das Thema des Workshops war „Alltagsrassismus“.

Die Schüler wurden dann am Montag, den 19.06.2017 im Rathaus Charlottenburg ausgezeichnet und bekamen eine Urkunde. Die Urkunden wurde vom Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt Oliver Schruoffeneger verliehen.

Um die Arbeit der Schüler zu würdigen, findet nun seit dem 31.01.2018 eine Ausstellung im Berliner Abgeordnetenhaus statt. In der Ausstellung kann man die Bilder und Texte sehen, die während des Workshops entstanden sind. Die Ausstellung wird geleitet und organisiert von Ralph Wieland, Präsident des Abgeordnetenhauses. Zum Anschauen der Projekte kamen Politiker, Eltern und weitere interessierte Zuschauer.

Zusätzlich zur Landessprache des Landes, in dem wir leben, sollten wir auch unsere Heimatsprache lernen, sie schützen und weitergeben. Es sollte weiterhin solche Workshops geben, damit die Schüler ihr Talent und ihre Stärken zeigen können.

„Kadamaiai Sei Palanaiai Ethirpaarathee“

Vorstand deutsch-tamilische Gesellschaft e.V.